Zahnhygiene

In unserer Kindertagesstätte haben wir den zuckerfreien Vormittag, damit Ihr Kind von klein auf gute Ernährungs- und Zahnpflegegewohnheiten erlernt. Das zahngesunde Frühstück und die anschließende Zahnputzübung nach der KAI ist ein Ritual, das für die Kinder selbstverständlich ist. Jedes Kind bekommt seine eigene Zahnbürste, die in einer Zahnputzleiste aufbewahrt wird. An 4 Tagen im Jahr besucht uns der Patenschaftszahnarzt Dr. Möller zum Plaque-Anfärbtest.  Mit den Vorschulkindern besuchen wir einmal Jährlich die Praxis von Dr. Möller. Vom zuckerfreien Vormittag ausgenommen, sind die Feste im Jahreskreislauf, die wir gemeinsam mit den Kindern vorbereiten. Naschen am Nachmittag ist erlaubt, da die Eltern am Abend die Zähne ihrer Kinder gründlich putzen.